Logo Femaris Hintergrund

Jagdschloss Granitz: Die Krone Rügens

Vertrautes neu entdecken

Jagdschloss Granitz

Als weithin sichtbares Symbol der Herrlichkeit der Fürsten zu Putbus überragt das Jagdschloss Granitz die Insel Rügen. Inmitten der anmutigen Waldlandschaft der Granitz wurde das Schloss 1837-51 im Auftrag des Fürsten Wilhelm Malte I. errichtet. Wie ein Wahrzeichen bekrönt
der verputzte Backsteinbau seither den 107 Meter hohen Tempelberg.

Berühmt ist das Jagdschloss vor allem durch den imposanten Mittelturm von Karl Friedrich Schinkel. Wer auf den fili-granen Stufen der gusseisernen Wendeltreppe Schritt für Schritt in die Höhe steigt, wird mit einem wahrhaft majestätischen Blick über Deutschlands größte Insel bis zur Ostsee belohnt.

Aber nicht nur die atemberaubende Fernsicht beschert Hochgefühle. Nach umfassender Restaurierung durch die Staatlichen Schlösser und Gärten erstrahlt das Schloss in neuem Glanz. Das gesellschaftliche Leben der Fürstenfamilie zu Putbus steht in den frisch restaurierten Räumen des Obergeschosses ganz im Mittelpunkt. Fürst Wilhelm und Fürstin Wanda Marie empfingen im Jagdschloss zahlreiche Gäste und hielten elegante Gesellschaften in den Salons. Damals wie heute war die Granitz ein wahrer Anziehungspunkt.

Blättern Sie im Reisetagebuch der Wanda Marie und machen Sie sich zusammen mit ihr auf nach Ägypten. Auch von glücklichen Heimkehrern erzählt die neue Dauerausstellung – mit zufällig wiederentdeckten Stickereien aus dem Damensalon sind lange verloren geglaubte Originale aus dem Schloss endlich wieder hier zu sehen. Wandeln Sie durch die eleganten Salons und lassen Sie sich von der Fürstenfamilie in das höfische Leben des 19. Jahrhunderts entführen.

Fast perfekt wird die Zeitreise, wenn die junge Elite der Klassikstars alljährlich zu den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern im Marmorsaal aufspielt. Ein Schloss- und Naturerlebnis der besonderen Art sind die Mondscheinwanderungen durch die Granitz mitten im UNESCO Biosphärenreservat Südost-Rügen, die von April bis Oktober einladen.

www.jagdschloss-granitz.de | FACEBOOK

zum Seitenanfang zurück
Last-Minute Angebote

Ferienobjekte
Suche

Anreise:

Abreise: